abstimmungen stadt zürich september 2020

Anbei die Abstimmungsempfehlungen der up!StadtZürich zu den 6 Vorlagen: 1. Die Stadionvorlage ist aber nicht der zentrale Grund dafür. September 2020 viele Abstimmungen an.Anbei die Abstimmungsempfehlungen der up!StadtZürich zu den 6 Vorlagen: Die Vorlage räumt einseitig den Velofahrern mehr Raum ein auf Kosten aller anderen Verkehrsteilnehmer. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Neue Zürcher Zeitung ist nicht gestattet. Save my name, email, and website in this browser for the next time I comment. Die teure Zusammenlegung der ewz-Räumlichkeiten verspricht spätere Kosteneinsparungen. Sie ist ganz im Sinne von Embrachs Gemeindepräsident Erhard Büchi. Alle weiteren städtischen Vorlagen werden ebenfalls angenommen. Das Ja der Zürcher Stimmbevölkerung bei den beiden kantonalen Abstimmungen bringt dem Kanton massive Mehrbelastungen. September 2020, gilt in allen öffentlich zugänglichen Bereichen der Stadtverwaltung mit regelmässigen Personenverkehr sowie in … Nun stehen die Verlierer unter Druck – aber auch die Gewinner. Die Vorlage räumt einseitig den Velofahrern mehr Raum ein auf Kosten aller anderen Verkehrsteilnehmer. Die Gegner sollten ihre Niederlage nun endlich eingestehen, Der Kanton Zürich wird mit über 200 Millionen Franken mehr belastet: Jetzt muss die Umweltallianz auch finanzpolitisch Farbe bekennen, Die Stadt stellt sich klar hinter das neue Fussballstadion, der Kanton wird mit über 200 Millionen Franken mehr belastet – darüber hat Zürich abgestimmt, In der Stadt Zürich zeichnet sich eine ausserordentlich hohe Stimmbeteiligung ab, Das Geld im Zürcher Strassenfonds weckt Begehrlichkeiten, nun entscheidet das Volk. Additional information Identifier politik_abstimmungen_seit_1933@stadt-zurich Issued date June 12, 2013 Modified date September 28, 2020 Publishers Zürcher Bodengesetz wird aufgeschoben, Christoph Stampfli writes up! September – Das Wichtigste auf einen Blick, Für die Stadiongegner dürfte es nach dem doppelten Ja vor Gericht schwierig werden, «Es ist höchste Zeit!» – Für Ex-GC-Goalie Roger Berbig ist das Ja zum neuen Stadion ein grosser Triumph, Das zweifache Ja zur Entlastung der Gemeinden wird laut Finanzdirektor Ernst Stocker den Kanton Zürich «noch lange plagen», 2:0 an der Urne: Das ist ein klarer Sieg für den Zürcher Fussball – und für den privaten Wohnungsbau. Auch in der Stadt Zürich stehen am 27. Zustimmung zu Änderungen bei den Zusatzleistungen und der Strassenfinanzierung: Die beiden kantonalen Volksentscheide verschieben Kosten im Umfang von einer Viertelmilliarde Franken von den Kommunen in die Staatsrechnung. Schweizer Grossbanken: Droht das Ende der Dividende? 3. Die Initianten fordern 50 Kilometer Veloschnellrouten in der Stadt Zürich. September 2020 viele Abstimmungen an. November 2020 Fiskalischer Handlungsspielraum und empirische Evidenz, Italiens Staatsanleihen und EZB als „lender of last resort“, The Dystopian “Fourth Industrial Revolution” Will Be Very Different from the First One, The United Nations and the Origins of “The Great Reset”, The Progressivism of the Future Is Really Just the Socialism of the Past. How much blockchain does the financial world need? Die seit 1831 im Kanton Zürich am deutlichsten angenommene Vorlage ist nach wie vor die Kantonsverfassung von 1831 mit 95,92 Prozent Ja-Stimmen-Anteil. Ein Fünftel der Mittel, die jährlich für Bau und Unterhalt der Kantonsstrassen zur Verfügung stehen, sollen in Zukunft die Gemeinden erhalten. Der zweite Schritt wäre der Verzicht auf öffentliche Gelder (und nicht deren Aufstockung wie es diese Vorlage verlangt). Die grösste Partei der Stadt Zürich hatte versprochen, sich in Sachen Stadion neutral zu verhalten. Covid-19 encadrée par une stratégie sinistre, sanctionnée par les juges portugais. Dadurch wäre diese auch nicht der Wählerschaft, sondern der Kundschaft Rechenschaft schuldig und könnte frei und günstiger innerhalb ihrer Mittel wirtschaften, ohne den Steuerzahler um Erlaubnis fragen zu müssen. Er darf privaten Projekten auch keine Genossenschaftswohnungen aufzwingen. Ja sagt die Stimmbevölkerung auch zu den kantonalen Zusatzleistungen und dem Strassengesetz. Wer glaubt zu wissen, muss wissen, dass er nur glaubt. 56,2 Prozent der Stadtzürcher Stimmberechtigten haben bis Donnerstagmittag schon brieflich abgestimmt. Börse – Ist ein Einstieg bei Tourismusaktien und Frühzyklikern bereits zu spät? Aber die Realisierung dieses Traums dürfte weit teurer werden, als die Stadiongegner angeben. Copyright © Neue Zürcher Zeitung AG. Statt noch einfacher weitere Liegenschaften kaufen zu können und private Anbieter noch stärker aus dem Immobilienmarkt zu verdrängen, wäre die entgegengesetzte Richtung angezeigt: Die Stadt soll sämtliche ihre Wohnungen verkaufen und deren Bau, Handel und Bewirtschaftung Investoren, privaten Unternehmen und Genossenschaften überlassen. Abstimmungsinfos, Termine, Unterlagen, Resultate. Den ersten richtigen und wichtigen Schritt hat Pro Senectute bereits getan: Sie haben eine eigenständige Rechtsform gewählt. Zurück zu Abstimmungen & Wahlen 29. Es geht um Velorouten, viel Geld und ein Fussballstadion. September über die Stadionfrage. Wohnungen statt Fussball? Doch nun hat die Parteileitung anders entschieden. Will vaccination campaign convince hesitant Swiss? Vor der Stadionabstimmung räumen zwei weibliche Fans mit Vorurteilen auf. Seien Sie sozial statt zwänglerisch! Required fields are marked *. September 11, 2020 Erläuterungen zu den vielen Abstimmungen in der Stadt und im Kanton Zürich samt den Parolen der GRÜNEN findest Du hier: Parolen GRÜNE Stadt und Kanton Zürich P.S. Alexandra Henrion-Caude : « L’épidémie à ce jour ne justifie pas une urgence sanitaire nationale », 5G: un documentaire de complément d’enquête. Die Vorlage vom 27. Ausserordentliche Stimmlokale. Vom Unsinn des wirtschaftlichen Darwinismus in der Jahrhundert-Pandemie, Oktober könnte Pleitewelle lostreten: 45 Prozent des Mittelstandes von der Insolvenz bedroht, Bald wieder Flüge in die USA möglich? Populism Worked for the Pro-Freedom Party in the Past. Die Stadiongegner kritisieren es als zu wenig ökologisch. Der Kanton soll neu einen Beitrag an den Unterhalt der kommunalen Strassen leisten. Aus ideologischer Verblendung werden die Bedürfnisse von Unternehmen ignoriert, welche Arbeit und Wohlstand generieren. Ende September stimmt Zürich über eine der grössten Lastenverschiebungen seiner jüngeren Geschichte ab. Your email address will not be published. Inhaltlich ist es das gleiche Projekt, das an der Urne im November 2018 angenommen worden ist. L’argent coule à flots, mais pas dans votre direction. Der kantonale Sicherheitsdirektor und Sportminister Mario Fehr (sp.) Das deutet auf eine rekordhohe Stimmbeteiligung hin. Internationaler Steuerwettbewerb – Risiko oder Chance? Die Bauherren rechnen auch im schlechtesten Fall damit, dass 2026 im Hardturm Fussball gespielt wird. Anstatt andere zur Finanzierung zu zwingen, spenden Sie lieber etwas aus Ihrem eigenen Sack an Pro Senectute. Zum zweiten Mal befinden die Stadtzürcher Stimmberechtigten am 27. Blockchain trading venue challenges stock exchange dominance. September 2020. Die erneute Abstimmung über das Fussballstadion in Zürich auf einen Blick, Soll der Zürcher Stadtrat allein über den Kauf von Liegenschaften entscheiden? Dollar Weakness Resumes as Short-Covering Fades, Dollar Weakness Resumes as Markets Start Another Week in Risk-On Mode, Dollar Weakness Continues Ahead of US Retail Sales Data, Dollar Soft as Markets Start the Week in Risk-On Mode. Bis zu 16,6 Prozent der EU-Subventionen versickern in der Verwaltung, Swiss Trade Balance October 2020: foreign trade falters, Covid, November 19: Swiss ICU numbers reach new peak as infection rate moderates, Covid, November 16: 198 deaths in Switzerland over weekend as infection rate slows, Covid, November 13: 553 deaths in Switzerland this week as infection rate slows, Covid, November 10: no time to relax, says minister as 3-day Swiss case number returns to 17,000, Covid, Nov6: 62 new deaths as hospitalisations rise in Switzerland, SNB Profit in Q1 to Q3 2020: CHF 15.1 billion Despite Covid19, Covid, November 27: French-speaking Switzerland to reopen retail and restaurants, Covid, November 24: Switzerland’s infection rate continued to slow over the weekend, Covid: only the vaccinated get to travel abroad, suggests Swiss infectious disease expert, Swiss government promises one billion francs for Covid hit businesses, Coronavirus biggest concern among Swiss, according to survey, Mit Private Assets durch die Krise navigieren, London lässt 9000 Fonds aus der EU zu und pocht auf Gegenrecht, Private dominieren Schweizer Immobilienmarkt, Wechsel in der Geschäftsleitung von Leonteq, Invesco lanciert auf künstlicher Intelligenz basierenden Fonds, Six Point Nine Times Two Equals What It Had In Twenty Fourteen, The Prices And Costs Of What Xi Believes He’s Got To Do, What Chile’s Vote to Change Its Constitution Means for Its Future, On Foreign Policy, Trump Is Still the Lesser Evil, The NRA Would Be Wise to Leave New York ASAP, The Scandinavian Model Won’t Work in Chile, COVID-19 Is Teaching Us Decentralization Is Needed More Now Than Ever, The Crisis Has Exposed the Damage Done By Government Regulations, Yes, Virginia, There Is An Alternative, 11 November, Why These Gold Standardites Are Wrong, 13 October, Internationaler Index der Eigentumsrechte 2020, Entstaatlichung kurbelt die Wirtschaft an. Abstimmungen im Kanton Zürich am Abstimmungssonntag vom 27. Die EU-Digitalsteuer – Ein Weg zum fairen Wettbewerb? Zu reden geben vor der Abstimmung Ende September die finanzpolitischen Nebenwirkungen. Quartal 2020 weiterhin rückläufig, Bundesrat treibt die Mehrfachnutzung von Daten weiter voran, Jeder siebte Franken für Wohnen und Energie, Swiss pledge CHF104 million in development aid for Afghanistan, Government hopes for ‘first successful pension reforms’ of the century, Nuclear plant worker’s cancer judged not to be a work-related illness, Why big companies fear the Responsible Business Initiative, Ex-Credit Suisse boss recruited by Rwandan government. Nach einem jahrelangen Kampf bekommt die Stadt Zürich auf dem Hardturm wieder ein richtiges Fussballstadion. Auf dem alten Hardturm sah er schon seinen Vater mit den Grasshoppers spielen. Finanzkompetenzen zum Liegenschaftenerwerb – NEIN. Martin Hartmann studierte Banking and Finance und arbeitet bei einer Grossbank im Risk Management. mischt sich in den städtischen Abstimmungskampf um ein neues Zürcher Fussballstadion ein. fordert Hausverbot für Corona-Polizei. In fünf Kreisen liegt die Zustimmung zum Stadion bei über 60 Prozent. Gerade für das Gewerbe ist das Velo kein effizientes Transportmittel. La France étudie le Revenu universel. How Decades of Media and Faculty Bias Have Pushed America to the Left, Media Celebrates after Trump’s Pro-Gold Fed Nominee Gets Blocked. Die beabsichtigte Erhöhung der Versorgungssicherheit klingt sinnvoll. Tous captifs de l’oligarchie financière. Biden Transition and Vaccine Hopes Weigh on Gold for Now, What is “The Great Reset” and How to Prepare. Silvan Amberg writes Teilerfolg für Unabhängigkeitspartei vor Bundesgericht. Die Zürcher Stimmbevölkerung stellt sich zum zweiten Mal in Folge hinter das Projekt für ein Fussballstadion und zwei Hochhäuser auf dem Hardturmareal. Über nicht weniger als acht Vorlagen stimmen die Zürcherinnen und Zürcher in Stadt und Kanton am 27. Trotzdem: Freie Bahn für das Fussballstation. Investors stake their money on postponing death. Ausserdem wäre Versorgungssicherheit dann keine Frage von Wahlen sondern im Eigeninteresse eines zuverlässigen Wasserversorgers. Die Idee der Stadiongegner würde die Stadt Zürich mindestens eine Viertelmilliarde Franken kosten, Mario Fehr stellt sich gegen die Parole der Zürcher SP und weibelt für das Stadionprojekt, Wie Erhard Büchi ein Jahrzehnt lang dafür kämpfte, dass die Zürcher Gemeinden um 200 Millionen Franken entlastet werden könnten, Die SP vollzieht eine Kehrtwende und empfiehlt das Zürcher Stadionprojekt zur Ablehnung. – Summer Interns Australia. September auf einen Blick, Die Abstimmung über die Velorouten-Initiative auf einen Blick, Erhalten die Gemeinden für ihre Strassen Geld vom Kanton? Was Anleger von Goldminenaktien erwarten können, Coronakrise – Angespannte Lage am Schweizer Markt für Unternehmensanleihen, Reichtum – Dieser Fonds macht jeden Investor zum Millionär, Bewertungen – Warum Sie «teure» Aktien trotz allem beachten sollten, Devisenmärkte – Diese Währungen sind die Gewinner der Corona-Krise, Börse – Fünf Aktien, die diesen Oktober an der Börse auffallen, Mergers & Acquisitions – UBS und CS? Für die Stimmabgabe an der Urne stehen pandemiebedingt nur zwei Stimmlokale offen. Diseases Are Bad. Sie helfen alten Menschen und jeder sieht ihr gutes Werk. Up!schweiz. September ab. Fluggesellschaften arbeiten an Konzept für Testbetrieb, Peking beschleunigt Arbeit an „De-Dollarisierung“ – Elektronischer Yuan soll zur globalen Reservewährung werden, Schweiz: Außenminister äußert ungewohnt deutliche Worte gegen Chinas Regime, Pfingsturlaub in Norddeutschland? Die Gegner des Stadionprojekts wollen kein Stadion mehr auf dem Hardturm. 800 milliards de levées de fonds pour 25 entités. Die bürgerlichen Gegner fürchten um den Zustand der Strassen und der Kantonsfinanzen. Simon Scherrer writes Nein zur Begrenzungsinitiative! Which US president would be best for Swiss business? Die Gegner argumentieren, das Vorhaben seit gut gemeint, aber wenig tauglich, und es schränke Fussgänger und Autofahrer zu stark ein. After Fed Disappoints, Will Trump Initiate Currency Intervention? Je weiter der Markt durch staatliche Interventionen verzerrt wird, desto weiter entfernt er sich von Kostenwahrheit und Nachfrage. Die links-grünen Befürworter wollen so dem Verursacherprinzip Nachachtung verschaffen. Die Zürcher haben … Sexistische Fangesänge auf der Tribüne, eine Machokultur auf dem Rasen: Wie frauenfeindlich ist die Stimmung in den Zürcher Fussballstadien? Sie besitzt schon über 9’000 Wohnungen, obwohl Wohnungen bauen, kaufen und vermieten nicht zu den Aufgaben eines Staates gehören. Rühmlich und verdankenswert ist das Engagement von Pro Senectute. Der vermummte, männliche Chaot wurde zum Sinnbild des Fussballfans. Government-Forced Shutdowns Are Often Worse. Alle Rechte vorbehalten. Börse – Schweizer Autozulieferer-Aktien in der Krise: Wie positionieren? Gerade für das Gewerbe ist das Velo kein effizientes Transportmittel. How Much Taxes Will Retirees Owe on Their Retirement Income, 17 States that Charge Estate or Inheritance Taxes, 5 Estate Planning Myths That Can Derail Your Estate Plan, Monthly Macro Monitor – September (VIDEO), 12 States That Keep Retirement Dollars in Your Pocket, Trump kündigt erste Impfstoff-Lieferungen für kommende Woche an, DWS erwartet kräftige Erholung der Wirtschaft, Filialen bleiben für Retailbanken wichtig, Säen heute, ernten später: was Gärtnern und Anleihen gemein haben, Weshalb ESG-Faktoren gerade bei Investitionen in Schwellenländer zentral sind, 300 Reichste der Schweiz wurden trotz Corona-Krise reicher, Our Frustrations Run Far Deeper Than Covid Lockdowns, Don’t Blame Covid: The Economy is Imploding from Over-Capacity and Corrupt Cartels, Gold Is Money – Everything Else Is Credit – J.P. Morgan – Part II, “Gold is Money, Everything Else Is Credit” – J.P. Morgan, Unless the US stops printing money, the dollar will collapse. The Fed’s Quest for Higher Inflation: What Could Go Wrong? La blockchain, une technologie qui devrait atomiser la structure des Etats. „Tut uns leid – ausgebucht!“, Distributed Ledger Technology – Die Schweiz als Vorreiterin, Weg vom kurzfristigen Renten-Engineering – hin zur nachhaltigen beruflichen Vorsorge, Banken im Strukturwandel: Ein Blick zurück und einer nach vorn, Open Banking in der Schweiz: Zwischen Hype und Realität, Banken in der Schweiz: Solid durch die Krise, Cédric Wermuth und seine Freunde von der Kasino-Lobby haben es verboten, Escort: die Arbeit in einem Begleitservice, Die Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) werben auf der linksradikalen Onlineplattform “Tsüri.ch”, MMT, la nouvelle théorie en vogue à Washington, Blog Christliche Freiheit 1970-01-01 01:00:00, Selbstbestimmungsinitiative – zurück zum liberalen Nationalstaat, Freier Wille: Auch bei Erwachsenen vor der KESB nicht sicher, Für ein Gemeindereferendum auf Bundesebene, Die finanzielle Instabilität keimt im Verborgenen, Amid stock rout, money rolls into dollars, oil turns lower, Euro retreats closer to dollar parity after strong jobs number, The Swiss Franc: The Struggle To Become A Goldilocks Currency, Crealogix will aus der IBM-Cloud Banken transformieren. Wie kann man 11 Milliarden Menschen ernähren? Vorstellung des Index der internationalen Steuerwettbewerbsfähigkeit. November 2020 (aktiv) Gegenvorschlag VI «Sportstadt Züri» Gestaltungsplan Thurgauerstrasse Fördersystem Tanz und Theater Abstimmungspublikation 29. NEIN zur Initiative über die Kriegsmaterialfinanzierung! Als freien Bürger stört ihn die zunehmende staatliche Bevormundung nicht nur im beruflichen Umfeld. Zürcher Bodengesetz wird aufgeschoben, up! Darüber freut sich auch der ehemalige GC-Captain und Torhüter Roger Berbig. Seit Jahren kämpfen die Zürcher Städte und Gemeinden dafür, dass die unterschiedliche Belastung durch Sozialkosten verringert wird. verfasst hat. Tags EWZ fussball hardturm liegenschaften Pro Senectute stadt zürich Strom Velorouten Wichtige Themen, Your email address will not be published. Libra Minus-Minus steht vor der Lancierung, BLKB-Offensive im Aargau startet schon im Dezember, FINMA-Aufsichtsmitteilung 08/2020: LIBOR-Ablösung im Derivatebereich, FINMA rügt Bank SYZ wegen Verstössen in der Geldwäschereibekämpfung, Versicherungsmarkt Schweiz: deutlich höhere Ergebnisse, Umsetzung FIDLEG/FINIG: FINMA bewilligt erste Aufsichtsorganisationen, Der Markt ist der beste Verbündete des Papstes, Mercosur-Abkommen: Die Ablehnung produziert nur Verlierer, Die Schulden von heute müssen morgen nachgehungert werden, A Drop in the Money Supply Was Not the Cause of the Great Depression, If We Want to Increase Demand in the Market, We Must First Increase Production, Why There’s So Much Confusion over What “Inflation” Means, Turning to Keynes in this Crisis Will Only Make Things Worse, What the Trade Balance Means for a Currency’s Purchasing Power, We’re Headed toward Stagnation—Unless the Fed Reins In Its Money Printing, Talk of “Unity” Is Both Hypocritical and Delusional, The Idea that Democracy Is the Same as Liberty Is a Weapon in the Hands of Despots, Our Politicians Would Probably Be Better If We Picked Them by Lot, Why Congressional “Oversight” of the Bureaucracy Is No Such Thing, The Folly of “Ask What You Can Do for Your Country”, How Words Like “Essential” and “Need” Are Abused by Politicians, Der Kampf internationaler Bürokraten um die Vormachtstellung der westlichen Welt. Why High Net Worth Investors are Opting for Physical Gold Vs ETFs, Digital Gold & Crypto-Currencies, 2020-11-23 – Press release – Important monetary policy data for the week ending 20 November 2020, 2020-11-16 – Financial markets – Public bonds of the Swiss Confederation according to maturity (situation at 16.11.2020), 2020-11-16 – Press release – Important monetary policy data for the week ending 13 November 2020, 2020-11-13 – Statistics – IMF Special Data Dissemination Standard (SNB Data), 13 November 2020, 2020-11-09 – Press release – Important monetary policy data for the week ending 6 November 2020, 2020-11-06 – Statistics – IMF Special Data Dissemination Standard (SNB Data), 6 November 2020, 2020-11-05 – Speech – Andréa M. Maechler / Thomas Moser, Member of the Governing Board / Alternate Member of the Governing Board: Monetary policy implementation: How to steer interest rates in negative territory, Price indices’ upgrade includes addition of an official residential property price index, Die Preisindizes wurden überarbeitet und mit einem offiziellen Wohnimmobilienpreisindex ergänzt, Preise von Wohneigentum steigen im 3. Big Tech – Tech-Rally: Bei den FAANG-Aktien noch einsteigen, sie halten – oder Gewinne einstreichen? Kurioserweise könnte die zweite Abstimmung dem Zürcher Stadionprojekt helfen: Bei der Einschätzung durch die Gerichte zählt Volkes Wille. Sichere Velorouten – NEIN. Hegel – der Mann, der die Büchse der Pandora öffnete, Die Frauenquote ist ein konservatives Projekt, “Monetary Policy with Reserves and CBDC: Optimality, Equivalence, and Politics,” CEPR, 2020, Central Banks Have Accepted a Future Retail CBDC, “Dynamic Tax Externalities and the U.S. Fiscal Transformation,” JME, 2020, Economic Aspects of the Energy Transition, Ebrahim Attarzadeh: «Wir brauchen eine andere Aktienkultur», Revolut liegt in Deutschland weit hinter dem Plan zurück, Gerichtsurteil: USA erhalten 110 Millionen Dollar aus der Schweiz, Das sind die reichsten Schweizer Banker 2020. Aber auch in diesem Jahrtausend gibt es deutliche Resultate: so zum Beispiel die Verfassungsänderung (neue Prozessgesetze) von 2010, für die 91,63 Prozent der Stimmberechtigten ein Ja in die Urne legten. Is the US Election the “Cork in the Bottle” for Gold and Silver? Zürcher Fussballstadion: Jetzt droht das juristische Hick-Hack. Can It Work Again? Die Vorlage vom 27. Auch in der Stadt Zürich stehen am 27. Interview of Beat Bühlmann – CEO of finpension, Econtradictions: Bob Discusses Free Trade, Welfare Benefits, Price Gouging, and Utility Theory, Bob Murphy Analyzes “The Hunt” and “The Purge” Movies as an Anarchist, Explaining the Plan to Dismantle Schools and the Fed’s Alchemy, A Review of Stephanie Kelton’s The Deficit Myth, The Deficit Myth: Modern Monetary Theory and the Birth of the People’s Economy, Both Theory and Praxis: Rothbard’s Plan for Laissez-Faire Activism, Here’s What Donald Trump Should Do Before Inauguration Day, The Benefits of Secession Are Becoming Increasingly Obvious, Why Threats of Election Violence May Be Here to Stay. What is The Best Credit card in Switzerland for 2020? September auf einen Blick, 200 Millionen Franken vom Kanton statt von den Zürcher Gemeinden – die Vorlage zu den Zusatzleistungen auf einen Blick, Abstimmungen in Stadt und Kanton Zürich vom 27. Crypto Nation Switzerland evades Covid’s clutches (for now), Swiss law reforms make crypto respectable, Swiss-UK financial services pact antidote to EU intransigence. Doch wie bei der ewz sind wir auch hier der Meinung, dass ein privater Betreiber die gleichen Leistungen mit tieferen Kosten erbringen könnte als ein konkurrenzloser Monopolist. Precious Metals Nowhere Near Cycle Highs – Brace for Gains! Die Stadt ist auf Irrwegen. Wo ist eigentlich die Nachhaltigkeit geblieben? Teilerfolg für Unabhängigkeitspartei vor Bundesgericht. RESET: Recréer l’humain par la Révolution bio-technologique. WARNING: The U.S. Banking System ISN’T as Strong as Advertised, All of the Economic Recovery Models Will Be Wrong Too. up-schweiz writes NEIN zur Initiative über die Kriegsmaterialfinanzierung! «Angstbarometer» VIX – Wie Anleger von der Volatilität am Aktienmarkt profitieren können, Konkubinatspaare – Heiraten gerät aus der Mode – was das für die Vorsorge heisst, Management-Transaktionen – Wo Manager in den letzten vier Wochen aktiv waren, Rohstoffmarkt – Warren Buffett kopieren? Quartal 2020 um 0,2%, Employment in Switzerland continued to fall in 3rd quarter, Beschäftigung in der Schweiz im 3. Das will die rot-grüne Mehrheit des Gemeinderats ändern – vor allem, um die Zahl der gemeinnützigen Wohnungen zu erhöhen. Keine Staatsgelder – das war auch schon bei der letzten Abstimmung unser wichtigstes Kriterium. Abweichend von den Parolen der GRÜNEN bin ich selbst für ein JA zum „Wohnstadion“ in der Stadt Zürich – die Alternative wären Renditebauten der CS (vgl. Deshalb setzt er sich für mehr Selbstbestimmung, mehr Freiheit und föderale Lösungen ein. Gold and Silver to Explode Higher Regardless of the US Election Result? Dem Stadtrat sind enge Grenzen gesetzt, wenn er als Käufer von Grundeigentum auftritt. In der Schweizer Finanzbranche sind noch andere Fusionen möglich, Vorsorgeberater Andreas Lichtensteiger – «Auch eine teilweise Frühpensionierung muss rechtzeitig geplant werden». Er tut dies mit einem offenen Brief, den er gemeinsam mit Stadtrat Filippo Leutenegger (fdp.) Vidéo CENSUREE, No, the American Republic Was Not Founded on Slavery, Problems with Theories on the Black-White Wealth Gap, The Failures of Federal Race-Based Paternalism, FX Daily, November 27: Dollar Offered Ahead of the Weekend, FX Daily, November 25: Risk Appetites Stall Ahead of the US Thanksgiving Holiday, FX Daily, November 24: Diverging PMIs Fail to Give the Dollar Lasting Support, FX Daily, November 23: Markets Look Past Near-Term Challenges, FX Daily, November 20: US Treasury-Fed Dispute Spurs Handwringing but Immediate Market Impact was Exaggerated, FX Daily, November 19: Surging Virus Saps Risk Appetites, FX Daily, November 18: Balancing Pandemic Surge with Optimism about Vaccine, Prepare For ‘No-Deal Brexit’ – Own Physical Gold To Protect Your Wealth. Nun müssen die letzten Stolpersteine beseitigt werden. Derweil werden linke Politiker, die sich für ein Ja einsetzen, von Stadion-Gegnern als «Lügner» diffamiert. Das ist grundsätzlich gut. fordert Hausverbot für Corona-Polizei, cash-Interview – «Bitcoin-Kursziele von 300’000 Dollar richten mehr Schaden an als sie nützen», BFI Special Report “On the Brink of a New Era – Are You Prepared?”, Unemployment rises in third quarter of 2020 in Switzerland, Public worker absenteeism costs Geneva 285 million francs a year, StarLink – Disruption der globalen Breitbandkommunikation, Das deutsche Lieferkettengesetz macht die Armen der Welt nur noch ärmer, Genfer Mindestlohn – bei weitem ungenügend, China: Zur Notwendigkeit eines neuen Wettbewerbsinstruments, Wirecard – ein Menetekel für die europäische Wirtschaftsprüfung, Die staatlichen Corona- und Klimamaßnahmen können wissenschaftlich nicht begründet werden, What was most memorable about your internship in Credit Suisse?

Unibet Bonus Code Ohne Einzahlung, Erlkönig Interpretation Klasse 7, Wahrheit Fragen An Jungs, Bungee Jumping Alter, Schutzengel Spruch Kinder, Der Arme Poet Bildbeschreibung,

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.